Spox-Bundesliga jetzt auf MySpace

MySpace LogoDie Fußball-Bundesliga hat Einzug in MySpace erhalten. Im Auftrag von SPOX entwickelte viersicht ein MySpace-Widget, mit dem die MySpace-User tippen können.

Das MySpace-Tippspiel hat ähnliche Features wie die viersicht-Webtippliga. Alle Spiele werden auf Ergebnis getippt und auch der Joker ist wieder mit von der Partie. Ranglisten zeigen die besten Tipper, eine Tippübersicht informiert über die Tipps der Kontrahenten.
Die eigenen Freunde im MySpace-Netzwerk werden auch ins Tippspiel übernommen, so dass eine Rangliste der Freunde schnell über die Punktabstände Auskunft gibt.

Widgets lassen sich seit Februar 2008 auf der MySpace Developer Platform (MDP) entwickeln. Die MDP nutzt die Google API des OpenSocial Projekts sowie eigene MySpace-Erweiterungen. Damit können diverse Profil-Informationen, Freundesbeziehungen, Fotos, Videos, Kommentare, etc. in der eigenen Applikation verwendet werden, ohne dass die Privatspähre darunter leidet.

Um der wachsenden OpenSocial-Konkurrenz entgegen zu wirken, hatte Facebook Mitte letzten Jahres große Teile seiner Plattform fbOpen als Open Source veröffentlicht. Auch Facebook bietet die Möglichkeit eigene Applikationen zu entwickeln, die die “sozialen Informationen” abrufen und weiterverarbeiten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>