menu
start
agentur
koennen
beweise
blog
kontakt

Neues Team-Mitglied bei viersicht

Neues Team-Mitglied bei viersicht

Seit 01.04.2014 bin ich der NEUE bei viersicht crossmedia und möchte die Gelegenheit nutzen, mich kurz vorzustellen.

Ich bin mit Leib und Seele Familienvater, habe eine Frau und einen Sohn. Wenn es die Zeit zulässt, treibe ich ein wenig Sport und pflege gerne meine Freundschaften.

Als Business Development Manager dreht sich meine Arbeit darum, für frischen Wind in Form von neuen Kunden und Projekten zu sorgen.

Dabei sind die unterschiedlichen Kundenansprüche jedes Mal eine neue Herausforderung, für meine Kollegen und mich. Vor meiner Zeit bei viersicht crossmedia habe ich für verschiedene Agenturen und Unternehmen gearbeitet. Die gesamten Erfahrungen die ich sammeln durfte, lassen mich bei meiner heutigen Arbeit immer beide Seiten betrachten. Das macht es mir leichter, Potenziale einzuschätzen und den Kunden gerecht zu werden.

viersicht lernte ich durch eine meiner früheren Aufgaben kennen - der erste Eindruck war, dass mir hier ein sehr professionelles Dienstleistungsunternehmen gegenüber steht.

Es gibt nur sehr wenige Unternehmen die das Know-how einer wirklichen „Full-Service-Agentur“ haben, viersicht crossmedia ist eines davon. Da das Team aus eigenen Entwicklern, Programmierern und Web-Designern, sowie äußerst engagierten Projektleitern besteht, ist bei uns qualitative hochwertige Arbeit und schnelle Umsetzung garantiert.

Auch wenn ich erst kurze Zeit hier bin, kann ich sagen, dass es bei uns viele Dinge gibt, die wir differenzierter betrachten und anpacken als andere Unternehmen in unserer Branche. Zudem zeichnen uns zwei Dinge insbesondere aus:
Erstens die familiäre Arbeitsweise, durch die ich hier jeden Tag ein hervorragendes Arbeitsklima vorfinde – übrigens packen die Chefs hier auch selber mit an. Trotz dieses familiären Miteinanders kennt jeder einzelne seine wichtige Bedeutung für die Agentur und konzentriert sich auf seine Aufgaben. Zweitens das schon oben erwähnt hohe Know-how.

Es ist ein schönes Gefühl, jeden Morgen aufzustehen und sich auf seine Arbeit zu freuen. Vielen Dank an unser Team das mich so herzlich aufgenommen hat.

veröffentlicht
16. April 2014
Autor
Kai